Hansi und der Gin

Inzwischen ist Hansi Schneebergers „Dry Gin Styria“ in aller Munde und niemand fragt mehr, was steirischer Gin eigentlich soll. Interessanter ist da vielleicht, wie und wo Hansi Schneeberger auf den Gin gekommen ist. Das lässt sich bei einem kühlen Glas Gin Tonic wohl am würdevollsten im großzügig angelegten Magazin der Schneeberger Destillate nachlesen. Die Nummer 1 beschäftigt sich nicht nur mit Hansi und dem Gin sondern bietet auch Einblicke in einen Traditionsbetrieb, der mit der Zeit geht. Stimmig fotografiert von Christopher Mavric, redaktionell betreut von Wolfgang Kühnelt und nobel von TASKA konzipiert und gestaltet. Sollten Sie jetzt gleich mehr wissen wollen, lohnt sich ein Blick auf die in Kooperation mit WESEO umgesetzte neue Website der Schneeberger Destillate. Mit praktischem Online-Shop – falls Sie auf den Geschmack gekommen sind. www.schneeberger-destillate.at

04_Hansi_GIN09_Hansi_GIN
06_Hansi_GIN
05_Hansi_GIN
10_Hansi_GIN
13_Hansi_GIN
03_Hansi_GIN
08_Hansi_GIN
12_Hansi_GIN02_Hansi_GIN
Share on Facebook